Der Grundstückszaun und die passenden Pflanzen – worauf sollten Sie achten?

Wenn wir ein Grundstück erwerben und seine ordnungsgemäße Bewirtschaftung planen, denken wir zunächst an eine funktionale Lage unserer Gebäude und eine geeignete Einfriedung. Ein individuell gestalteter Grünbereich wird die ästhetischen Werte Ihrer Einfriedung zur Geltung bringen und dazu noch Ihre Immobilie schützen. Welche Pflanzengattungen werden mit Ihrem Zaun perfekt harmonieren und sich nahtlos in die durchdachte Architektur Ihres Anwesens einfügen?

Das Pflanzenreich als aromatische Schutzwand

Bei offenen Gitterkonstruktionen wie die Stabmattenzäune wäre es empfehlenswert, einen solchen grünen Blickfang auszuwählen, der nicht nur eine dichte Abgrenzung darstellt und die Sicht auf Ihr Grundstück verdeckt, sondern auch Ihre Einfriedung optisch bereichert. Kiefern, Fichten oder Eiben bilden eine natürliche undurchsichtige und abdeckende Schutzvorrichtung und werden Sie z. B. vor der Hektik auf der Straße und den vorbeigehenden Menschen abschirmen. Das elegante Design der massiven und reich verzierten Schmiedezäune sollte besonders herausgestellt werden. Umgeben von der Grünfläche, die aus bunten und duftenden Sträuchern (z. B. Weißdorn und Wildrose), Bäumen (z. B. Lärchen, Ahorne und Thujen) und Blumen besteht, werden sie eine zauberhafte und geheimnisvolle Ecke kreieren, in der sich Ihre Familie geborgen fühlt.

Im Heckenkonzept sollten Sie u. a. die Wurzelsysteme berücksichtigen, um in Zukunft keine Renovierungskosten für die beschädigten Pflastersteine oder andere Installationen tragen zu müssen. Achten Sie auch auf die Bodenart und die tägliche Besonnung, damit Ihr Grünreich prächtig gedeihen kann.

Die richtige Balance zwischen Ihrer Einfriedung und Ihrer Gartenflora

Die zusätzliche gepflegte Pflanzenfläche direkt hinter Ihrem Zaun wird die Außengeräusche dämpfen, Schutz vor Eindringlingen bieten sowie die Schönheit und Funktionalität Ihrer robusten Metalleinfriedung betonen. Lassen Sie die Visitenkarte Ihres Eigentums nicht im Gebüsch verschwinden, sondern statten Sie sie mit einem solchen Gewächs aus, das Ihrer Gitterkonstruktion das ganze Jahr über mit seinen faszinierenden Schattierungen einen besonderen Charme verleihen wird.